Banner
Banner

Home
Call of Duty Black Ops II
Wertung
8.5
Userrating
7.0
Globale Wertung
7.8
Bewerte auch:
N/A
Release: 13.11.12
Preis: € 59.95

Call of Duty Black Ops II

Genres: Shooter Hersteller: Treyarch
Pro
  • spannende Einzelspieler-Kampagne
  • Entscheidungen beeinflussen das Spielende
  • überzeugende deutsche Sprecher
  • Mehrspieler Modus mit 60 Bildern pro Sekunde
  • spaßige Zombieschlachten
  • keine störenden Ladezeiten
Contra
  • linearer Spielablauf
  • überholte Grafik trotz schicker Effekte
  • Computergegner Verhalten sich teils Saudumm

Test

Black Ops 2 - Wenn der Fortschritt ins Straucheln kommt

Ego-Action, Echtzeitstrategie, vertrackte Geschichte, Online-Modi und auch noch Zombies! Der zweite Black-Ops-Teil packt so viel wie kaum ein anderer Ego-Shooter in ein einziges Spiel. Der ausführliche Test zeigt, ob das funktionieren kann. Von Thomas Stuchlik

Die weltweit verdeckten Einsätze führen euch zurück in die 80er und ins Jahr 2025.

Diesmal ist es etwas persönliches: Raul Menendez ist über den Tod seiner Schwester dermaßen verbittert, dass er einen erbarmungslosen Rachefeldzug beginnt. Und darin spielen die Black-Ops-Veteranen Frank Woods und Alex Mason eine entscheidende Rolle.

Wie in Call of Duty - Black Ops springt ihr zwischen Schlachtfeldern sowie Geheimeinsätzen weltweit hin und her. Dabei schlüpft ihr auch in die Rollen einiger Nebendarsteller, was die vertrackte Erzählweise noch komplizierter macht.

 Spielerisch bleibt sich Call of Duty - Black Ops 2 in der Kampagne treu. Nach wie vor durchlauft ihr lineare actiongeladene Szenarios, in denen die Luft brennt.

Dank massenhaftem Gegneraufkommen sucht ihr immer nach einer passenden Deckung. Mit Primär- und Sekundärwaffe durchsiebt ihr gegnerische Terroristen, Soldaten oder Rebellen. Diese stellen sich manchmal aber dumm wie Stroh an und reagieren öfter zu spät auf eure Vorgehensweise.

 Mit einem mäßig spannenden Feldzug in Angola beginnt die Kampagne. Doch das Spiel steigert sich stetig.

Anfangs habt ihr überhaupt keine Ahnung, um was sich die Geschichte dreht. Erst nach einigen Missionen wird klar, welche Bedrohung Raul Menendez darstellt. Black Ops 2 versetzt euch zurück die 80er-Jahre ebenso wie in die Zukunft, wo Masons Sohn David und sein Partner Harper die Hauptrollen übernehmen.

Vorher helft ihr als Vater Alex Mason und Frank Woods im Bürgerkrieg von Angola anno 1986 aus oder reitet durch die Steppen Afghanistans an der Seite der Mudschahedin. Gleichzeitig ballert ihr Hubschrauber mit Raketenwerfer vom Himmel - maßlos übertrieben, aber spaßig!

Selbst den korrupten Machthaber Manuel Noriega trefft ihr in Nicaragua und Panama, wo er seine perfiden Fäden zieht. Schließlich versetzt euch Black Ops 2 sogar in die Rolle des Bösewichts Menendez selbst und ihr erfahrt, was ihn wirklich motiviert. Endlich mal ein Fiesling mit Profil!

Elf Missionen plus Bonusauftrag bieten serientypisch gute Ego-Kost. Doch der Weg durch die Geschichte ist nicht so linear, wie es zunächst scheint. Denn an einigen Stellen im Spiel entscheidet ihr selbst oder euer Geschick über den weiteren Verlauf und über sechs unterschiedliche Enden. Praktischerweise bestimmt ihr vor jeder Mission eure eigene Waffenausrüstung - ganz ähnlich wie in den Online-Modi

 Erstmals in der Serie absolviert ihr Echtzeitstrategie-Missionen - diese dürft ihr aber auch überspringen.

Entscheidend zur Kampagne tragen die eingestreuten Taktikeinsätze "Strike Missions" bei. Als Einsatzkommandant verfügt ihr über Soldatenverbände, Roboter-Drohnen und Geschütze, um nach und nach fünf Missionen zu gewinnen. Wahlweise kommandiert ihr die Einheiten auf der taktischen Karte oder übernehmt jederzeit selbst die Kontrolle.

Ungewohnt für Spieler von Ego-Shootern ist die strategische Vorgehensweise. Doch ihr braucht nicht verzagen: Nur die erste Mission ist Pflicht und darf sogar verloren werden. Das Spiel geht so oder so weiter.

Die Aufgabenstellung reicht von der Abwehr von Feindeswellen bis zum Geleitschutz und der Geiselbefreiung. Die "Strike Missions" spielen sich allerdings unübersichtlich. In manchen Situationen ist es auch einfach besser, sich als Soldat durchzuballern. Übrigens gibt es im Mehrspieler-Modus ein Wiedersehen mit den Szenario-Karten in Indien, Shanghai oder Pakistan

Online auf Mehrspieler-Jagd
 Schnelle und spaßige Mehrspielergefechte sorgen für abermalige Revanchen.

Ein paar wenige Neuigkeiten gibt es in Sachen Online zu vermelden. Schließlich stehen schon die Vorgänger für Mehrspielerspaß. Wie in Call of Duty - Modern Warfare 3 geht es nicht mehr um Tötungsserien ("Kill Streaks"), sondern um Punkteserien. Punkte gibt's also auch für Unterstützung und Teamarbeit. Und damit ruft ihr wie gehabt Verstärkungen vom Aufklärer und Geschütz bis zu Kampfdrohnen.

Nun treten maximal 18 Spieler in den Arenen an, um sich in "Deathmatches", Flaggenklau oder "Kill Confirmed" zu bekriegen. Bei "Hardpoint" geht es dagegen um die Kontrolle eines wechselnden Bereichs auf der Karte. Die Karten wirken alle recht durchdacht.

Richtig spaßig wird's in den Party-Modi, in denen ihr beispielsweise nur mit einer Kugel im Lauf oder Armbrust und Messer antretet. Hitzige Gefechte gibt es auch bei drei beziehungsweise vier Teams, die sich untereinander bekriegen.

 

Eine sinnige sinnvolle Neuerung ist die Zehn-Punkte-Regel. Für eure eigenen Waffenkonfigurationen ("Loadouts") habt ihr zehn Punkte zur Verfügung. Diese investiert ihr in freischaltbare Waffen vom Sturmgewehr über Schrotflinte bis Raketenwerfer. Zusätzlich montiert ihr Erweiterungen wie Punktvisier, vergrößertes Magazin oder gleich den Granatenwerfer an.

Ebenso steigert ihr Eigenschaftswerte, um schneller zu laufen oder den Rückstoß zu verringern. Sogenannte "Wildcards" erweitern zudem die Modifikationen. Ist der Punktevorrat erschöpft, verzichtet ihr beispielsweise auf Granaten oder Zweitwaffe. Für Stufenanstiege schaltet ihr Tokens (zum Kauf neuer Ausrüstung) sowie neue Embleme und Tarnungen frei.

Gemeinsam gegen die Zombie-Apokalypse

 Nur mit Taktik und einem verlässlichen Team überlebt ihr die untote Bedrohung.

Der Liebling vieler Black-Ops-Spieler ist wieder zurück. Doch im bekannten Zombie-Modus erwarten euch einige Überraschungen. Im klassischem Modus verbarrikadiert ihr euch im Vierer-Team in einem Gebäude und wehrt endlose Angriffswellen der Untoten ab. Erstmals kann hier auch ein gegnerisches Team eure Vorherrschaft zunichte machen.

Im neuen "Tranzit"-Modus seid ihr dagegen ständig auf Achse: Immer wieder stoppt ein selbstfahrender Bus vor der Haustür, der euren Trupp transportiert. Dabei steht es euch frei, überall auszusteigen und die Umgebung zu erkunden. Denn hier seid ihr in einer offenen Welt mit Dörfern, Raststätten und Scheunen unterwegs, die sich entlang einer ringförmigen Straße erstreckt.

 

In Ausrüstungskisten holt ihr euch eine Zufallswaffe von errungenen Punkten. Vorsicht: Hier gibt's auch eine Niete in Form eines Teddybären!

Das gesamte Areal wirkt wie ein düsterer Abenteuerspielplatz - ein äußerst gefährlicher obendrein! Überall begegnet ihr untoten Kreaturen und ohne Zusammenarbeit aller Teammitglieder segnet ihr schnell das Zeitliche.

Call of Duty Elite ist gratis, neue Karten kosten

 Statistiken, Videos und Waffensets überprüft ihr auch unterwegs per Smartphone und Tablet.

Online bietet Black Ops 2 also Vieles, da ist es logisch, dass die Macher den Service Call of Duty Elite konsequent mit einbinden. Doch im Gegensatz zum Vorgänger ist der Dienst gratis. Nach Anmeldung greift ihr über Browser, iPhone, Android-Handy oder Tabletcomputer auf Statistiken eurer Online-Duelle und die Daten eurer Gegner zu. Ebenso gründet ihr Clans oder nehmt an Liga-Wettbewerben und offiziellen Herausforderungen teil.

Auf Elite gibt es außerdem einen Videokanal, der euch Tipps und Tricks nahebringt und über kürzliche Ereignisse im CoD-Universum berichtet. Gleichzeitig erstellt ihr eigene Videos, denn beim "CODCasting" können Spieler live von Gefechten berichten, die auf Elite oder auf Youtube übertragen werden.

Kostenpflichtig sind dagegen vier kommende Kartenpakete für je 15 Euro. Alternativ besorgt ihr euch ähnlich wie schon in Modern Warfare 3 ein Saisonticket mit allen Inhalten für 50 Euro.

 

Überholte Technik und (un)geschnittene Gewalt

 Teils sorgt die Optik für den Wow-Effekt, an anderer Stelle überraschen unscharfe Texturen.

Technisch ist das Spiel ein zweischneidiges Schwert. Die inzwischen überholte Grafikengine liefert nämlich teils durchwachsene, teils schicke Optik. Gerade die Lichteffekte überzeugen im Gegensatz zu den teils groben Charaktermodellen.

Im Vergleich zum Vorgänger wirkt die Optik nur dezent besser. An einigen Stellen sieht Modern Warfare 3 sogar detailreicher aus. Und gegen die Grafikkulissen von Battlefield 3 kann Black Ops 2 kaum anstinken.

Weiterhin kontrovers bleibt die Gewalt. Black Ops 2 liefert viel Bildschirmblut und schockierende Szenen mit verbrennenden Menschen. Moralisch zweifelhafte Inhalte ähnlich des Flughafenabschnitts aus Modern Warfare 2 fehlen dagegen. Allerdings dürfen jederzeit grobe Gewaltszenen und Blut abgeschaltet werden. Die Meldungen über gekürzte Inhalte der deutschen Version erweisen sich dagegen als falsch. Mittels Online-Patch ist auch der blutige Zombie-Modus in der deutschsprachigen Fassung ungekürzt enthalten.

Herausgeber kommentar

guter Shooter mit technischen Mängeln aber spaßigem Multiplayer

Site Login

PGC Shoutbox

opelos - 07-11-2015 22:24

aach gude


PGC Hansacrust - 07-11-2015 16:44

hallo????


PGC Umbro 5 - 05-11-2015 20:14

Moooooin,


schmu4one - 15-10-2015 10:31

Ein Prost auf alle Promillos!!!


schmu4one - 15-09-2015 13:38

Hallo Echo


taunusblick - 08-09-2015 22:35

ein hoch auf die Wii !!


- 05-09-2015 20:06

-1'


- 21-08-2015 17:22

-1'


Knochendrache92 - 17-06-2015 23:17

hi opel


PGC Hansacrust - 09-04-2015 21:46

hallo ihr promillos.... lass euch mal ein paar grüße ausm ösiland da


PGC Umbro 5 - 07-04-2015 12:00

Urlaub.........................!!!! Servus!!


opelos - 22-03-2015 13:33

der pc clan


Knochendrache92 - 22-03-2015 10:57

der PC andre


PGC Umbro 5 - 18-03-2015 16:19

yeeeeaaahh


Kerbe-Haasi - 14-03-2015 15:02

Hallo...hallo...


Die Shoutbox ist nur für Registrierte Nutzer!

Besucher Statistik

Heute259
Gestern520
Diese Woche1786
Dieser Monat11326
Gesamt304529

Currently are 88 guests online


VCNT - Visitorcounter

Nutrisystem Everyday 5 Day walmart nutrisystem meals nutrisystem coupons promotional codes nutrisystem costco review 5 day nutrisystem diet nutrisystem one day cheapest buy nutrisystem $80 Off Nutrisystem Promo Code nutrisystem turbo diet buy walgreens nutrisystem 3 week diet nutrisystem for men cheap nutrisystem club nutrisystem Weight Loss weight loss garcinia fruit Nutrisystem how to weight loss buy forskolin online Garcinia side effects pure natural nutrisystem where to order forskolin buy popular forskolin natural diet nutrisystem weight loss nutrisystem medi fast diet nutrisystem diet plans diet nutrisystem 3 week diet plan nutrisystem Nutrisystem coupon buy Cambogia Safe cheap Garcinia Safe Garcinia Diet pills Garcinia knows Garcinia diet uses 28 day nutrisystem reviews nutrisystem nutrisystem cost buy nutrisystem price cheapest nutrisystem order auto insurance quotes Cheap car insurance Male Enlargement Perfomance